Offene Stellen

Als Dachverband der Schweizer Wirtschaft vertreten wir die Interessen verschiedener Branchen und Unternehmen im politischen Prozess, repräsentieren unsere Mitglieder auf nationaler und internationaler Ebene und gestalten die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Schweiz an vorderster Front mit. Wir verstehen uns als „Sprachrohr der Wirtschaft“ und vertreten deren Position gegenüber der Politik, der interessierten Öffentlichkeit und den Medien.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung eine / einen

Die Stelle richtet sich insbesondere auch an Doktorierende der Rechtswissenschaften, welche berufsbegleitend ihre Dissertation schreiben möchten.

Ihre Aufgaben sind vorwiegend:

  • Unterstützung bei der Vertretung der Dossiers gegenüber Behörden, Parlament, Medien und der Öffentlichkeit
  • Erarbeitung von Studien, Konzeption und Organisation von Fachveranstaltungen
  • Koordination von Kommissionen, Leitung von Arbeitsgruppen
  • Verfassen von Vernehmlassungsantworten und Publikationen
  • Bearbeitung interner Rechtsfragen

Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene juristische Ausbildung (Stufe Master)
  • Interesse an politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Zusammenhängen
  • ein gutes Verständnis für die rechtlichen Implikationen der technologischen Entwicklung
  • eine hohe Leistungsbereitschaft und die Freude, sich aktiv einzubringen
  • Neugierde und Bereitschaft, sich stetig in neue Themen einzuarbeiten und Entwicklungen proaktiv zu verfolgen
  • sehr gute und gewandte mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache
  • gute mündliche und schriftliche Französisch- und Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • eine einzigartige Möglichkeit, wirtschaftspolitische Vorlagen, welche die Schweiz langfristig prägen, mitzugestalten
  • Spannende Arbeit in einem grossen Netzwerk von Spezialisten und Entscheidungsträgern der Wirtschaft und Politik
  • ein motiviertes, jugendliches Team und ein modernes Arbeitsumfeld mit örtlicher und zeitlicher Flexibilität bei der Arbeitsgestaltung (Hauptarbeitsort Zürich)

Interesse? Ihr Profil passt?

Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen bis spätestens 7. Dezember 2022 an hazel-anne.lawrence@economiesuisse.ch.

Weitere Auskünfte zu dieser spannenden Aufgabe erhalten Sie bei Herrn Erich Herzog, 044 421 35 38